Wenn Sie „Akzeptieren“ setzen wir technisch nicht erforderliche Cookies (auch von Drittanbietern), um Ihnen ein nutzerfreundliches Online-Angebot anzubieten sowie unseren Service zu verbessern und noch besser Ihren Interessen anzupassen. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit hier widerrufen. Technisch erforderliche Cookies setzen wir auch dann, wenn Sie nicht „Akzeptieren“.

Um Ihr Userverhalten zu tracken setzt CLAAS auch „Google Analytics“ ein. Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten, um CLAAS anonyme Statistiken über das Userverhalten bereitzustellen. Google verwendet Ihre Daten auch zu beliebigen eigenen Zwecken (z. B. Profilbildung) und führt Ihre Daten mit Daten aus anderen Quellen zusammen. Google speichert Ihre Daten ggf. außerhalb der Europäischen Union, z. B. in den USA durch Google LLC. Sowohl Google als auch staatliche Behörden haben Zugriff auf die Daten. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

Akzeptieren

ATOS 350-220

Frontlader.

Gerade beim Frontlader ist die Anbindung an den Traktor enorm wichtig für einen sicheren und schnellen Ladebetrieb. Die optimale Integration der Anbaukonsolen in das komplette Traktorkonzept war daher schon bei der Entwicklung der ATOS Baureihen von großer Bedeutung.

ATOS 300/200

ATOS 350-220

Frontlader.

Gerade beim Frontlader ist die Anbindung an den Traktor enorm wichtig für einen sicheren und schnellen Ladebetrieb. Die optimale Integration der Anbaukonsolen in das komplette Traktorkonzept war daher schon bei der Entwicklung der ATOS Baureihen von großer Bedeutung.

Passt perfekt. CLAAS Frontlader.

ATOS 300/200

Keine Kompromisse. Auch nicht bei der Frontladerarbeit.

Die Anordnung der Konsolen weit hinten bringt Standsicherheit bei schweren Arbeiten. Durch das Konzept der Anbaukonsolen kann ein CLAAS Frontlader auch später noch problemlos nachgerüstet werden.

Starke Pluspunkte.

  • Frontladerkonsolen und -steuerung können ab Werk integriert werden
  • Zwei komfortable Bedienvarianten zur Auswahl: PROPILOT oder FLEXPILOT
  • Hydraulische Parallelführung PCH bei FL Frontladern oder mechanische Parallelführung bei FL C und FL E Modellen
  • FASTLOCK zur hydraulischen Verriegelung des Werkzeuges
  • SPEEDLINK zur automatischen Verriegelung und Verbindung aller hydraulischen und elektrischen Anschlüsse des Werkzeuges
  • SHOCK ELIMINATOR zur Schwingungsdämpfung
  • Große Auswahl an Werkzeugen
  • Und natürlich: der volle CLAAS Service

Die Steuerung.

Zwei Frontladersteuerungen sind ab Werk lieferbar:

  • PROPILOT (Einhebelsteuerung über Bowdenzüge)
  • FLEXPILOT (Einhebelsteuerung über hydraulisch vorgesteuerte Ventile)

Ihre Vorteile.

  • Die 60-l/min-ECO- oder 90-l/min-Hydraulikanlage ermöglicht einen geringen Kraftstoffverbrauch und schnelle Reaktionen während der Frontladerarbeiten
  • REVERSHIFT ist ideal für Frontladerarbeiten mit vielen Fahrtrichtungswechseln
  • Erstklassige Sicht mit der Glasdachluke
FLFL CFL E
ATOS 35080, 10080, 100100
ATOS 34080, 10080, 100100
ATOS 33060, 8040, 60, 8040, 60
ATOS 2406040, 6040, 60
ATOS 2306040, 6040, 60
ATOS 2206040, 6040, 60