Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern z.B. Google Analytics.) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und unser Angebot besser Ihren Interessen anzupassen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt, mit Akzeptieren werden alle Cookies (auch Marketing Cookies) gesetzt. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

LINER 3100 - 2600

Zweikreiselschwader (Mittenablage).

Die zuverlässige Alternative zum Vierkreiselschwader kommt immer dann zum Einsatz, wenn neben hoher Schlagkraft Flexibilität gefragt ist. Egal ob Silage, Heu oder Stroh, mit Arbeitsbreiten von 6,20 m bis 10,00 m sind die LINER Zweikreiselschwader mit Mittenablage unschlagbar in ihrer Klasse.

LINER Schwader

LINER 3100 - 2600

Zweikreiselschwader (Mittenablage).

Die zuverlässige Alternative zum Vierkreiselschwader kommt immer dann zum Einsatz, wenn neben hoher Schlagkraft Flexibilität gefragt ist. Egal ob Silage, Heu oder Stroh, mit Arbeitsbreiten von 6,20 m bis 10,00 m sind die LINER Zweikreiselschwader mit Mittenablage unschlagbar in ihrer Klasse.

Zweikreiselschwader (Mittenablage).

LINER Schwader

LINER 3100.

Schlagkraft mit zwei Kreiseln.

Der LINER 3100 ist nicht nur im Stroh, sondern überall zuverlässig einsetzbar. Die variable Arbeitsbreite lässt sich stufenlos hydraulisch einstellen und ist an einer Skala ablesbar. Im Stroh ist der LINER 3100 dank seiner großen Arbeitsbreite in der Lage, zwei Schwade eines 7,50-m-Mähdrescherschneidwerks problemlos zusammenzulegen.

Meistert selbst dicke Schwaden dank großer Kreisel.

Dank seines großen Kreiseldurchmessers und 14 PROFIX Zinkenarmen mit jeweils fünf Doppelzinken bleibt garantiert nichts liegen. Mit einer Aushubhöhe von bis zu 90 cm überfährt der LINER 3100 auch die größten Strohschwade mühelos. Die Aushubhöhe ist über stufenlos einstellbare, hydraulische Vorgewende Anschläge an alle Erntebedingungen anpassbar. Außerdem klappt im Vorgewende das Schwadtuch automatisch nach oben und gibt so größtmöglichen Freiraum.

Komfortable Optionen durch flexible Bedienung.

Elektrohydraulischer Einkreiselaushub sowie hydraulische Rechhöhenverstellung sind komfortabel und ohne Seilzüge über das CLAAS STANDARD TERMINAL bedienbar. Der Einkreiselaushub ist alternativ ohne Terminal auch über einen Dreiwegehahn steuerbar.

LINER Schwader

Zeitsparend und sicher beim Transport.

Für eine Transporthöhe von unter 4 m werden an jedem Kreisel drei Zinkenarme demontiert und bequem in der dafür vorgesehenen Halterung direkt am Kreisel befestigt.

LINER Schwader

Ideal für enge Kurven: die Lenkung.

Die Lenkeinschläge des Traktors werden über die Anhängung, den Umlenkhebel und das Lenkgestänge an die großvolumigen Räder des Hauptfahrwerks weitergegeben.

LINER Schwader

LINER 2900 / 2800.

Gleichmäßig schwaden mit dem LINER.

Seit Jahren erfolgreich sind die Modelle LINER 2900 und 2800. Das perfekt geformte Schwad lässt sich sauber von den Folgemaschinen aufnehmen. Dabei ist die Schwadbreite je nach Einsatzbedingungen hydraulisch über ein doppeltwirkendes Steuergerät einstellbar. Zur Anpassung an unterschiedlichste Futterbestände kann der Vorgewendeanschlag bei beiden Modellen stufenlos eingestellt werden. Das automatisch hydraulisch klappbare Schwadtuch sorgt für größtmögliche Bodenfreiheit.

LINER Schwader

LINER 2900.

Mit 14 PROFIX Zinkenarmen ist der LINER 2900 besonders stark und ein echter Silageprofi. Von Lohnunternehmern wird er deshalb gerne vor dem Häcksler oder Ladewagen eingesetzt. Auch beim Einsatz im Stroh sind die kastenförmigen Schwade ideal für eine schöne Ballenform.

LINER Schwader

LINER 2800.

Der LINER 2800 ist etwas kleiner dimensioniert und deshalb eher bei Landwirten zu finden. Mit 12 Zinkenarmen recht auch er jederzeit sauber und zuverlässig. Das Schwad ist mit maximalen 2,20 m etwas kompakter.

LINER Schwader

Perfekte Bodenanpassung.

Auf Wunsch sind beide Modelle mit 6-Rad-Kreiselfahrwerk und zusätzlichen Tandemachsen sowie nachlaufgelenkten Rädern erhältlich.

Effizient: die Bedienung.

Mit dem CLAAS STANDARD TERMINAL können beim LINER 2900 und 2800 der Einkreiselaushub und die Rechhöhe verstellt werden. Seilzüge werden nicht mehr benötigt. Alternativ kann der Einkreiselaushub über einen Dreiwegehahn gesteuert werden.

Komfortabel beim Transport.

Durch Zusammenklappen und hydraulisches Abteleskopieren der Kreisel haben alle Modelle eine Transporthöhe von unter 4 m. Das ist durch die automatische Transportverriegelung besonders komfortabel.

LINER Schwader

LINER 2700 / 2600.

Stabil.

Der stabile Rahmen und die großvolumige Bereifung garantieren höchste Standfestigkeit. Gesteuert werden die Räder des Tragrahmens bei allen Modellen über eine aktive Lenkung. Vorteile sind ein perfektes Nachlaufverhalten und eine optimale Anpassung an den Traktor.

Stark in der Leistung und flexibel einsetzbar.

Auch die beiden kleineren Mittenschwadermodelle sind vielseitig einsetzbar. Die Schwadbreite lässt sich je nach Einsatzbedingungen mechanisch verändern. Für die nötige Sicherheit beim Straßentransport werden die Kreisel mechanisch verriegelt.

LINER Schwader

LINER 2700.

Wie die größeren Kollegen im Mittenschwadersegment ist der LINER 2700 mit der PROFIX Zinkenarmsicherung ausgestattet. Mit einer maximalen Schwadbreite von 2 m passt er perfekt auf Betriebe, die das Pressen oder Laden selbst organisieren.

LINER Schwader

LINER 2600.

Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Der LINER 2600 hat alles, was ein Schwader braucht. Zum Beispiel eine wartungsfreie, hermetisch geschlossene und dauerhaft mit Öl gefüllte Schwadglocke.

Der LINER 2600 zeigt mit einer maximalen Schwadbreite von 1,80 m vor allem im Heu, was er kann.