Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern z.B. Google Analytics.) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und unser Angebot besser Ihren Interessen anzupassen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt, mit Akzeptieren werden alle Cookies (auch Marketing Cookies) gesetzt. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

ATOS 350-220

Fahrerassistenzsysteme.

CLAAS bietet mit dem GPS COPILOT, dem Einstiegsmodell für satellitengestützte Lenksysteme, viel Funktionalität.

ATOS 300/200

ATOS 350-220

Fahrerassistenzsysteme.

CLAAS bietet mit dem GPS COPILOT, dem Einstiegsmodell für satellitengestützte Lenksysteme, viel Funktionalität.

Fahrerassistenzsysteme.

ATOS 300/200

Immer die richtige Spur. CLAAS Lenksysteme.

Der einfache Start.

Der Fahrer führt die Maschine, gestützt durch das lizenzkostenfreie EGNOS Satellitensignal, mit einer GPS-Genauigkeit von + / – 15 bis 30 cm sicher in parallelen Fahrlinien sowie in geschwungenen Konturen. Das System hilft, die Nutzung der vollen Arbeitsbreite zu sichern, und ermöglicht eine Reduzierung von Überlappungen. So wird eine höhere Arbeitsqualität bei geringerer Einsatzzeit auch unter schwierigen Licht- und Witterungsbedingungen erreicht.

ATOS 300/200

Ideal für:

  • Grundbodenbearbeitung
  • Düngerausbringung
  • Gülleausbringung
  • Festmistausbringung
  • Kalkausbringung
  • Alle Arbeiten ohne Orientierungspunkte (Fahrgassen)

GPS PILOT.

Der GPS PILOT ist außer mit der hydraulischen Steuerung auch mit einem automatischen Lenkrad, dem GPS PILOT FLEX, nutzbar. Mit dem Lenkrad erreichen Sie ein hohes Maß an Genauigkeit. Der große Vorteil des GPS PILOT FLEX ist die vielseitige Verwendbarkeit. Mit geringem Aufwand kann das Lenkrad auf saisonal genutzte Maschinen wie Mähdrescher oder Feldhäcksler verbaut werden, um anschließend den GPS PILOT FLEX bei der Feldarbeit auf einem Traktor zu nutzen.

Auch die Installation auf älteren CLAAS Maschinen oder Fremdfabrikaten bietet sich an. Verschiedene Möglichkeiten stehen zur Verfügung. Sie nutzen die bereits vorhandene GPS PILOT Ausstattung auf den einzelnen Maschinen und tauschen ausschließlich das Lenkrad oder wechseln alle Hauptkomponenten zwischen den Maschinen.

Präzises Lenken.

Mit dem Basisterminal S7 sind Sie auf dem neuesten technischen Stand, wenn Sie Ihr Terminal ausschließlich für die Bedienung einer Parallelfahrhilfe oder einer automatischen Lenkung nutzen wollen. Ausgerüstet mit einem hochauflösenden 7"-Touchscreen, erfüllt das S7 alle Funktionen, die auch das Vorgängerterminal S3 abdeckt.