Wenn Sie „Akzeptieren“ setzen wir technisch nicht erforderliche Cookies (auch von Drittanbietern), um Ihnen ein nutzerfreundliches Online-Angebot anzubieten sowie unseren Service zu verbessern und noch besser Ihren Interessen anzupassen. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit hier widerrufen. Technisch erforderliche Cookies setzen wir auch dann, wenn Sie nicht „Akzeptieren“.

Um Ihr Userverhalten zu tracken setzt CLAAS auch „Google Analytics“ ein. Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten, um CLAAS anonyme Statistiken über das Userverhalten bereitzustellen. Google verwendet Ihre Daten auch zu beliebigen eigenen Zwecken (z. B. Profilbildung) und führt Ihre Daten mit Daten aus anderen Quellen zusammen. Google speichert Ihre Daten ggf. außerhalb der Europäischen Union, z. B. in den USA durch Google LLC. Sowohl Google als auch staatliche Behörden haben Zugriff auf die Daten. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

Akzeptieren

TORION 738 T SINUS

Die Ladeanlage.

Kein anderer Radlader stapelt Ladegut so hoch und so sicher wie der TORION 738 T SINUS. Sein Schaufeldrehpunkt liegt bei beeindruckenden 4,96 m.

TORION 738 T SINUS

Die Ladeanlage.

Kein anderer Radlader stapelt Ladegut so hoch und so sicher wie der TORION 738 T SINUS. Sein Schaufeldrehpunkt liegt bei beeindruckenden 4,96 m.

Ladeanlage.

Der Spezialist für hohe Ansprüche.

  • Mehr Überladehöhe durch 4,96 m hohen Schaufeldrehpunkt
  • Mehr Nutzlast durch die standsichere Konstruktion
  • Mehr Flexibilität durch den Werkzeugschnellwechsler
  • Mehr Komfort durch die Endlagendämpfung

TORION 738 T SINUS

Schaufeldrehpunkt in 4,96 m Höhe.

Schaufeldrehpunkt in 4,96 m Höhe.

Der robuste Teleskoparm mit integrierter Z-Kinematik ist für höchste Belastungen ausgelegt. In Bezug auf Kipplast, Nutzlast, Reichweite und überschüttbare Höhe stößt der standsicher konstruierte Radlader in völlig neue Dimensionen vor.

Starke Arbeitshydraulik.

TORION 738 T SINUS

Schwer stemmen, hoch und weit heben, präzise laden – mit der Arbeitshydraulik des TORION 738 T SINUS haben Sie ausreichend Leistung für Ihre Anbaugeräte. Im Teleskoparm der Maschine sind zwei voneinander unabhängige Hydraulikkreisläufe verlegt. Die Schläuche können Sie austauschen, ohne dass Sie den Ausleger demontieren müssen.


TORION 738 T SINUS

Sie stemmen jede Herausforderung.

Mehr hydraulische Leistung für Anbaugeräte.

Wenn Sie öfter Anbaugeräte einsetzen, die einen hohen Ölbedarf haben wie zum Beispiel ein hydraulisch angetriebener Besen oder Mulcher, können Sie den TORION 738 T SINUS mit einer High-Flow-Hydraulikpumpe ausstatten. Damit stehen Ihnen 31 l/min mehr Hydraulikleistung zur Verfügung.


TORION 738 T SINUS

Optimieren Sie Ihre Ladeprozesse.

SMART LOADING unterstützt Sie Meter für Meter.

SMART LOADING ist ein Assistenzsystem, das zum Einsatz kommt, wenn Sie große Tonnagen verladen, bei denen sich die Abläufe wiederholen. Um den Ladezyklus zu beschleunigen, legen Sie die bevorzugten Positionen von Hubgerüst oder Schaufel einmalig fest. Anschließend können Sie diese immer wieder per Multifunktionsgriff bzw. Joystick oder per Knopfdruck abrufen. Die in dieser Klasse einzigartige dynamische Lastbegrenzung reguliert automatisch den Ladeprozess, wenn Sie in den kritischen Bereich fahren.