Wenn Sie „Akzeptieren“ setzen wir technisch nicht erforderliche Cookies (auch von Drittanbietern), um Ihnen ein nutzerfreundliches Online-Angebot anzubieten sowie unseren Service zu verbessern und noch besser Ihren Interessen anzupassen. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit hier widerrufen. Technisch erforderliche Cookies setzen wir auch dann, wenn Sie nicht „Akzeptieren“.

Um Ihr Userverhalten zu tracken setzt CLAAS auch „Google Analytics“ ein. Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten, um CLAAS anonyme Statistiken über das Userverhalten bereitzustellen. Google verwendet Ihre Daten auch zu beliebigen eigenen Zwecken (z. B. Profilbildung) und führt Ihre Daten mit Daten aus anderen Quellen zusammen. Google speichert Ihre Daten ggf. außerhalb der Europäischen Union, z. B. in den USA durch Google LLC. Sowohl Google als auch staatliche Behörden haben Zugriff auf die Daten. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

Akzeptieren

Nachrüstung GPS Lenksysteme

Dort, wo man sie braucht. Direkt auf dem Feld.

Auch ein guter Fahrer kann nicht immer alles gleichzeitig im Blick haben.

Lenksysteme

Nachrüstung GPS Lenksysteme

Dort, wo man sie braucht. Direkt auf dem Feld.

Auch ein guter Fahrer kann nicht immer alles gleichzeitig im Blick haben.

RTK-Signalcheck. Mit CLAAS präzise und flexibel automatisch lenken.

Wenn es auf jeden Zentimeter ankommt, sind automatische Lenksysteme mit RTK-Korrektur die ideale Lösung. CLAAS bietet ein weitreichendes RTK-Korrekturdatennetz an, welches von nahezu allen gängigen Lenksystemen verwendet werden kann. So können fabrikatsunabhängig ganze Fahrzeugflotten das Signal zeitgleich nutzen. 

Über den RTK-Signalcheck können Sie direkt prüfen, ob Ihre Flächen in Deutschland bereits mit dem CLAAS RTK-Signal abgedeckt werden.*

*Diese Simulation der Funkwellenausbreitung liefert recht genaue Ergebnisse, aber insbesondere in den Randbereichen der Signalabdeckung kann es zu Abweichungen kommen.