Wenn Sie „Akzeptieren“ setzen wir technisch nicht erforderliche Cookies (auch von Drittanbietern), um Ihnen ein nutzerfreundliches Online-Angebot anzubieten sowie unseren Service zu verbessern und noch besser Ihren Interessen anzupassen. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit hier widerrufen. Technisch erforderliche Cookies setzen wir auch dann, wenn Sie nicht „Akzeptieren“.

Um Ihr Userverhalten zu tracken setzt CLAAS auch „Google Analytics“ ein. Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten, um CLAAS anonyme Statistiken über das Userverhalten bereitzustellen. Google verwendet Ihre Daten auch zu beliebigen eigenen Zwecken (z. B. Profilbildung) und führt Ihre Daten mit Daten aus anderen Quellen zusammen. Google speichert Ihre Daten ggf. außerhalb der Europäischen Union, z. B. in den USA durch Google LLC. Sowohl Google als auch staatliche Behörden haben Zugriff auf die Daten. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

Akzeptieren

Die CROP TIGER Familie.

Gute Sicht.

Die uneingeschränkte Sicht nach vorn ermöglicht eine optimale Kontrolle des Gutflusses im Schneidwerk. Besonders unter schwierigen Bedingungen hat der Fahrer das Erntegut so immer direkt im Blick.

Effiziente Antriebskraft.

TATA Motor (Abgasnorm BSIII) mit bis zu 76 PS und hoher Drehmomentreserve für mehr Durchzugskraft bei schwierigen Erntebedingungen. Motor mit geringen Wartungskosten, langer Lebensdauer und wirtschaftlichem Kraftstoffverbrauch.

TAF Dreschtechnologie.

Das TAF Dreschsystem vermeidet Druschverluste und liefert auch unter nassen Bedingungen sauberes, unbeschädigtes Korn. Es eignet sich für die Ernte von vielen verschiedenen Früchten.

Luftkompressor.

Der Luftkompressor ist in den Motor integriert und bietet 10 l Volumen und eine Leistung von 8 bar.

Luftfilter.

Ein größeres Volumen und längere Wartungsintervalle sorgen für mehr Schlagkraft. Die gute Erreichbarkeit bietet besten Komfort.

Beleuchtung.

Dank dem umfangreichen Beleuchtungspaket sind auch Arbeiten in der Dämmerung oder bei Nacht möglich. Eine Lampe am Heck der Maschine steht für Wartungsarbeiten zur Verfügung.