Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern z.B. Google Analytics.) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und unser Angebot besser Ihren Interessen anzupassen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt, mit Akzeptieren werden alle Cookies (auch Marketing Cookies) gesetzt. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Ihr Lohnunternehmer.

Qualitätsfutter auf Bestellung.

Ihr Lohnunternehmer.

Qualitätsfutter auf Bestellung.

Erfolg ernten.

Bestimmte Technologien können nur überbetrieblich wirtschaftlich sinnvoll eingesetzt werden. Lohnunternehmen und Maschinenringe machen diese große und schlagkräftige CLAAS Technik auch in Ihrem Betrieb verfügbar und helfen die Grundfutterkosten zu senken.

18 zu 12 Schlagkraft.

18 m Mähbreite auf 12 m abgelegt und dann mit dem LINER 3600 auf ein kompaktes Schwad gelegt – das ist effektive Qualitätsfutterernte bei geringen Aufwuchsmengen.

Qualitätssicherung.

Futterverluste durch Nacherwärmung werden durch Verteilen und Verdichten mit dem XERION wirksam verhindert. Einzigartig ist die Verdichtung im Randbereich mit der Hundegang-Lenkung.

FINECUT in 120 x 90.

Original FINECUT Kurzstroh für Einstreu und Fütterung wird immer häufiger auch im 90er Ballen angeboten. Das spart ca. 30 % Handlingaufwand und bringt noch stabilere Ballen.