E-Learning Mähdrescher

Hier ist das Lernen zuhause

Mit unseren internetbasierten Trainings lernen Sie Ihren Mähdrescher noch besser kennen. Ganz bequem von zuhause aus.

E-Learning Mähdrescher

Hier ist das Lernen zuhause

Mit unseren internetbasierten Trainings lernen Sie Ihren Mähdrescher noch besser kennen. Ganz bequem von zuhause aus.

So einfach funktioniert E-Learning.

Alles, was Sie benötigen, ist ein Rechner mit Internetzugang und ein Webbrowser (z.B. Firefox oder Internet Explorer).

Grundlagentraining Mähdrescher.

Dieses Training ist in zwei Lektionen aufgeteilt.

1. Funktionsprinzip entlang des Gutflusses.

In diesem Training wird am Beispiel eines LEXION das Funktionsprinzip eines Mähdreschers erklärt. Sie lernen dabei das Mähdruschverfahren und dessen einzelne Verfahrensschritte kennen und werden verstehen, welche Bauteile welche Funktion innerhalb des Verfahrens erfüllen. Am Ende der Trainingseinheit werden Sie wissen, wie Getreide vom Mähdrescher geerntet wird und haben damit gute Voraussetzungen für erfolgreiches Dreschen. Für diese Lektion werden etwa 30 Minuten Zeit benötigt.

Hier geht es zu Lektion 1

 

2. Einstelltendenzen unter verschiedenen Früchten- / Wetter- und Feldbedingungen.

In dieser Lektion werden Sie wichtige Einstellmöglichkeiten an Ihrem Mähdrescher kennenlernen, die es Ihnen ermöglichen den Mähdrescher auf die jeweils herrschenden Erntebedingungen und die zu erntende Fruchtart einzustellen. Wichtig: Diese Lektion kann keine absolute Einstellempfehlung abgeben, sondern zielt darauf ab erste Grundzusammenhänge bezüglich der Mähdreschereinstellung zu vermitteln. Für diese Lektion werden etwa 30 Minuten Zeit benötigt.

Hier geht es zu Lektion 2