Pressemitteilung

AEF ISOBUS Zertifikat für Tablet App von CLAAS

Die EASY on board App von CLAAS hat jetzt die offizielle AEF-Zertifizierung als ISOBUS-Terminal erhalten. Diese App ist die erste und bislang auch einzige Anwendung für einen Tablet PC, mit der sich jedes beliebige ISOBUS-Anbaugerät bedienen lässt.


Mit ISOBUS UT und Auxiliary Control hat die Agricultural Industry Electronics Foundation (AEF) gleich zwei Funktionsbereiche der CLAAS App zertifiziert. Das Kürzel UT steht für den Begriff Universal Terminal und damit die Möglichkeit, die App zur Bedienung der verschiedensten ISOBUS-Geräte zu nutzen. Das bietet den grundsätzlichen Vorteil, dass Anwender nur noch ein Terminal für die verschiedenen Anbaugeräte brauchen. Auxiliary control hingegen bedeutet mehr Bedienkomfort und Flexibilität, da sich die verschiedensten Gerätefunktionen von der App auf die Funktionstasten eines jeden Aux-fähigen Multifunktionshebels übertragen lassen.

Aufgrund der erfolgreichen Zertifizierung ist die EASY on board App nunmehr in der offiziellen AEF-Datenbank gelistet. In dieser Datenbank können Landwirte und Lohnunternehmer beispielsweise vor einer Neuinvestition prüfen, welche Anbaugeräte sich mit der EASY on board App steuern lassen.

So funktioniert die EASY on board App

Aufgrund der flexiblen Nutzungsmöglichkeiten eines Tablet PCs, der auf vielen Betrieben schon vorhanden ist, kann die EASY on board App eine kostengünstige Alternative zum Standard ISOBUS-Terminal sein. Ob Surfen im Internet oder Bearbeiten von E-Mails, ob Navigation oder Wetterprognose – der Tablet PC lässt sich rund ums Jahr und immer dann, wenn er nicht für die Steuerung einer Anbaumaschine benötigt wird, auch für zahlreiche andere Anwendungen im landwirtschaftlichen und nicht-landwirtschaftlichen Bereich nutzen. Dank der EASY on board App ist es außerdem möglich, dass jeder Fahrer sein persönliches Tablet als Terminal für die Maschinensteuerung verwendet.

Um die EASY on board App zu nutzen, wird ein Apple Tablet ab dem Modell iPad Air oder neuer mit dem Betriebssystem IOS 9.0 oder höher benötigt. Maschinenseitig setzt die App voraus, dass Anbaugerät und Traktor über ein ISOBUS-Kabel und die ISOBUS-Hecksteckdose verbunden sind. Außerdem ist ein spezieller WLAN Adapter (CWI - CLAAS Wireless Interface) sowie ein Universalhalter für das Tablet erforderlich. Beides ist über den CLAAS Vertriebspartner erhältlich.

Über den WLAN Adapter, der mit der inCab ISOBUS-Steckdose des Traktors verbunden wird, erfolgt die Kommunikation zwischen Anbaugerät und Tablet. Steckdose und Adapter sorgen zugleich für die zuverlässige Stromversorgung des Tablets.

Die EASY on board App steht kostenfrei im App Store für den Download auf das Tablet zur Verfügung. Sie muss einmalig installiert werden und bildet dann die Bedienmaske des jeweils genutzten Anbaugerätes auf dem Touchscreen-Bildschirm ab. Über diese Maske lässt sich das Gerät ganz einfach per Fingerdruck bedienen.

Mit der AEF zertifizierten EASY on board App von CLAAS lässt sich jedes beliebige ISOBUS Anbaugerät bedienen.